01.03.24 - Niederdeutsche Bühne

19.30 Uhr, Stadttheater Rendsburg

Es spielt die Komödie von Rolf Sperling und Stefan Bermüller

„Ehe op Tied“

Inhalt des Stückes:

Ehealltag der Familie Mommsen – alles wie gehabt, bis auf die nicht unwesentliche Tatsache, dass der Ehevertrag jeweils nach fünf Jahren erneuert werden muss. Das bietet Frau Mommsen Gelegenheit, schnippisch „Ich muss es mir noch mal genau überlegen“ zu ihrem Gatten zu sagen, denn der ist zu einem rechten Pantoffelhelden geworden. Keine Komplimente, kein Werben mehr, kein gespanntes: “Willst du meine Frau bleiben“ – So war das nicht gedacht! Zum Glück hat Frau Mommsen eine alleinstehende Freundin, die ihr in Sachen Emanzipation kräftig Nachhilfe gibt. Auch Herr Mommsen hat einen Freund, der Single ist – allerdings ist der wegen der sonntäglichen Einladungen zum Mittagessen außerordentlich an der Verlängerung der Ehe der Mommsens interessiert. Dann geraten die Eheleute noch in den Verdacht, beiderseits fremdzugehen und zügig nehmen die Irrungen und Wirrungen ihren Lauf…

 

Wir fahren in Fahrgemeinschaften oder mit eigenem PKW zum Rendsburger Stadttheater, wo um 19:30 Uhr die Theatervorstellung beginnt.

  

Eintritt pro Person:             13,00 €

                                               

Die Abrechnung erfolgt über das Landfrauen-Reisekonto, bitte nach Anmeldung zeitnah überweisen.

Nichtmitglieder, Ehemänner, Freunde und Familienangehörige sind herzlich willkommen und zahlen 5,00 € in die Vereinskasse.

 

Anmeldungen nur noch auf Warteliste bei Angelika Frank

Festnetz: 04331  220 70  oder  Handy: 0171 386 75 04 (Nachricht oder Whats-App)


13.03.24 - Pilates Werkzeugkasten der Entspannung für den Alltag

Mittwoch, 19.30 Uhr – Margarethen Mühle

 

Sandra Fürst-Pernot wird über die bei Pilates entstehende Körperenergie berichten. Sie lädt zum Mitmachen ein. Mit kleinen Übungen werden wir diese Energie am eigenen Körper spüren.

Anmeldung bis zum 09.03.24 bei den Ortsbeauftragen oder Anke Ivens  04875 794 



16.03.24 - Kreativtag Osterdeko

Samstag 10.00 Uhr & 14.00 Uhr - Embühren

Nach dem Erfolg im letzten Jahr, konnten wir wieder Karin Maaß für einen Basteltag gewinnen. 

Das Foto zeigt den ersten Bastelvorschlag von Karin.

Ihr dürft gerne Wünsche äußern was gefertigt werden soll.

Die Teilnehmerzahl ist auf bis zu 12 pro Kurs begrenzt. 

 

Anmeldung nur noch auf Warteliste bei Heike Hebbeln 0151 5555 7427



10.04.24 - Gesundheitskampagne: Gesund trotz Frau, das weibliche Risiko

Mittwoch, 19.30 Uhr – Margarethen Mühle

 

Frauen sind anders krank als Männer: sie empfinden anders, sie reden anders über ihre Beschwerden und die von Frauen beschriebenen Symptome werden oft als „untypisch“ wahrgenommen. Frauen haben seltener einen Herzinfakt, sterben aber häufiger daran, sie werden kürzer reanimiert, sie spenden häufiger ein Herz, erhalten aberseltener eines transplntiert, sie bekommen Medikamente häufig in zu hoher Dosierung, allerdings seltener Schmerzmittel, sattdessen Psychopharmaka. Das führt zu Fehldiagnosen und Therapieverzögerungen, die Folgeschäden nach sich ziehen und Leben kosen können. Das muss sich ändern. Dr. Gisa Andersen und Dr. Carsten Leffmann (bei von der Ärztekammer) wollen aufklären über Symptome, die sofort zum Arzt/Ärztin führen müssen

Anmeldung bis zum 06.04.24 bei den Ortsbeauftragen oder Anke Ivens  04875 794

 



06.05.24 - Bogenschießen

Mittwoch, 18.00 Uhr - Barlohe

Wir sind beim Schützenverein Nienborstel zu Gast.

Dörte Buck (Vorsitzende des Schützenvereins) und ihr Team aus der Bogenschießsparte, weisen uns in die Kunst des Bogenschießens ein. 

Jeder Teilnehmerin bringt eine Kleinigkeit für den gemütlichen Abschluss mit. Getränke sind vorhanden.

Teilnahmegebühr: 10 €

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Mitglieder haben Vorrang.

 

Anmeldung bei Josie Rohwer 04875 902 775

Das Foto wurde vom Schützenverein Nienborstel zur Verfügung gestellt.



25.05.24 - Kräuterwanderung

Samstag 14.00 Uhr - Altenjahn

Landfrau Traute Struve wir uns bei der Führung durch ihren Garten viele Details zu den dort gepflanzten Kräutern geben. Im Anschluss lassen wir dort den Nachmittag gemeinsam ausklingen.

 

Über Altenjahner Kräutergarten:

Altenjahner Kräutergarten, ca. 5.000 qm, bestehend aus mehreren Themengärten, die durch verschiedene Beeteinfassung sowie Wege und viele Steine unterteilt sind. Apothekergarten, Duftgarten, Rosengarten, Bauerngarten, Zaubergarten, Zitronengarten, Rittergarten, große Kräuterspirale, Hochbeet und Naturteich mit Pflanzen aus dem Landfrauenprojekt: „60 Jahre 60 Pflanzen“. Die blumige Mischung aus Gemüse, Kräutern, Stauden und Rosen sowie Getreide und dem Landfrauenprojekt, werden durch verschiedene Beeteinfassungen, Wege und viele Steine unterteilt.

 

Anmeldung bis zum 17.05.24 bei den Ortsbeauftragen oder Anke Ivens  04875 794

 

Das Foto wurde vom Traute Struve zur Verfügung gestellt.



06.06.24- Fahrradtour

Mittwoch, 18.00 Uhr Hotel Spannan

 

Ziel ist die Obstbaumwiese von Carsten und Josie Rohwer in Stafstedt. Hier erwartet uns während des Imbisses ein kleiner Vortrag zum Thema Baumschnitt.

Anmeldung bis zum 02.06.24 bei den Ortsbeauftragen oder Anke Ivens  04875 794

Foto: LF Legan



20.-23.06.24 - Midsommar in Schweden

Hier möchten wir Euch die Reise kurz vorstellen.

 

So sieht unser Programm aus:

 

Donnerstag 20.06.2024:     Die Anreise geht vorbei an Flensburg und Kolding zur Insel Fünen. Weiter geht es über die Storebeltbrücke auf die Hauptinsel Seeland und über die  Øresundbrücke nach Malmö. Hier beziehen wir für 3 Nächte unser Quartier im „Best Western“ Malmö Arena Hotel.

Den Abschluss des Tages bildet ein gemeinsames Abendessen im Hotel.

 

Freitag 21.06.2024:              Nach einem reichhaltigen Frühstück lernen wir bei einer 2-stündigen Stadtführung die südschwedische Metropole Malmö kennen. Großzügig angelegte Parks bilden neben dem Stadtkern mit seinen historischen Bauten aus dem 16. Jh. Sowie dem höchsten Bauwerks Schwedens, dem Turning Torso, die Hauptattraktionen.

Anschließend fahren wir  ca. 80 km von Malmö entfernt zu einer Mittsommerfeier. Das Midsommarfest zählt zu den schönsten und wichtigsten Festen in Schweden. Nach aufstellen des Midsommǻrstang wird anschließend bei Hering, Jungkartoffeln, Erdbeeren, Musik und Tanz gefeiert. Am frühen Abend fahren wir zurück ins Hotel, es ist kein gemeinsames Abendessen angesagt.

 

Samstag 22.06.2024:          Nach dem Frühstück verlassen wir Malmö und fahren nach Ystadt. Entlang der Südküste Skǻnes nach Ystad, einer Kleinstadt, die große Bekanntheit durch Hennig Mankells Krimireihe „Kommissar Wallander“ erlangte. Von einer örtlichen Reisebegleitung werden wir die Stadt erkunden.

Den Abschluss des Tages bildet ein gemeinsames Abendessen im Hotel.

 

Sonntag 23.06.2024:         Nach dem Frühstück verlassen wir Malmö und treten die Heimreise über die Øresundbrücke an. In der dänischen Hauptstadt Kopenhagen legen wir noch einen Zwischenstopp ein. Bei einer 2-stündigen Stadtrundfahrt sehen wir u.a. das Rathaus, die kleine Meerjungfrau und das Schloss Chritiansborg. Danach haben wir noch etwas Freizeit das Hafenviertel Nyhavn mit kleinen Cafés und Restaurants zu erkunden. Mit dem Bus geht es nach Rødby und weiter mit der Fähre zur Insel Fehmarn. Am Abend erreichen wir unsere Heimatorte.

  

Übernachtung im 4* Best Western Malmö Arena Hotel

Hotelbeschreibung:

Das Malmö Arena Hotel ist ein familiengeführtes, facettenreiches Event- und Business-Hotel, das 395 Zimmer bietet.

Auf der Eingangsebene befindet sich unser Restaurant Nilssons Restaurang & Bar, in dem der Fokus auf skandinavischen und lokalen Zutaten liegt. Die Skybar @ Malmö Arena Hotel befindet sich in der 16. Etage und auf 85 Metern über dem Meeresspiegel: Von hier haben Sie einen einzigartigen Blick auf die Öresundbrücke und Malmö, denn die Panoramafenster der Skybar geben den Blick in alle Himmelsrichtungen frei.
Unsere Hotelgäste haben Zugang zu einem modernen Fitnessstudio sowie einer Sauna. Die Zimmer bieten eine moderne Einrichtung mit Dusch- oder Wannenbad, WC, Fön, Flachbild-TV, Schreibtisch, Safe, Klimaanlage, Radio sowie Kaffee- und Teezubehör.

Leistungen:

Fahrt im modernen, klassifizierten 4* FIRST CLASS Reisebus, Frühstück am Anreisetag, 3 x Übernachtung im 4* Best Western Malmö,

3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet, 2 x 3 Gang-Abendessen im Hotel, Teilnahme am Mittsommerfest mit Mittsommerbuffet, Stadtführung in  Malmö (ca. 2 Std.), Stadtrundfahrt in Kopenhagen (ca. 2 Std.), Fahrt nach Ystad mit örtlicher Reisebegleitung

Mautgebühren für die Brücken, Fähre Rødby - Puttgarden und Insolvenzversicherung

 

Die Abrechnung erfolgt über das Reiseunternehmen UBBEN-Reise GmbH. Abfahrzeiten und Haltepunkte des Busses stehen auf der Rechnung.

 

Preis pro Person im Doppelzimmer:   599,00 € bei 25 Pers.  /  560,00 € bei 35 Pers. Einzelzimmerzuschlag:                                           105,00 € 

  

Nichtmitglieder zahlen zusätzlich 13,00 € in die Vereinskasse der Vereine.

 

Anmeldung nur noch über Warteliste bei Angelika Frank  04331 - 220 70 oder Handy: 0171 386 75 04 (SMS oder WhatsApp)

 


11.07.24 - Gut Emkendorf

Donnerstag, 14.00 Uhr - Emkendorf

Wir fahren wir mit eigenem PKW oder in Fahrgemeinschaften zum Gut Emkendorf, wo wir zu einer Führung durch die untere Etage des historischen Herrenhauses erwartet werden.

Die Führung ist auch für Rollstuhlfahrer und Rollatoren geeignet.

 

Lasst Euch bei einer Führung in die Geschichte des 18. Jh. versetzen. Wir führen Euch durch die untere Etage, wo der eigentliche Alltag stattfand. Spürt die Atmosphäre des Lebens mit dem Emkendorfer Kreis und deren bekannten Besuchern.

Anschließend genießen wir ein rustikales Kaffeegedeck, bestehend aus einem Stück Obstkuchen und ausreichend Kaffee / Tee im Gartensaal.                                                     

                                                                                                                                                      Das Foto wurde von Gut Emkendorf zur Verfügung gestellt.

Preis pro Person:                               17,00 €

                                               

Nichtmitglieder, Ehemänner, Freunde und Familienangehörige sind herzlich willkommen und zahlen 5,00 € in die Vereinskasse.

Die Abrechnung erfolgt über das Landfrauen-Reisekonto, bitte nach Anmeldung zeitnah überweisen.

Anmeldungen ab sofort bei Angelika Frank
Festnetz: 04331  220 70  oder  Handy: 0171 386 75 04 (Nachricht oder Whats-App)


27.07.24 - Aktivtag - SwinGolf

17.00 Uhr, Schülp bei Nortorf

Auf dem SwinGolfgelände Möllhagen wollen wir uns ein paar Stunden die Golfbälle "um die Ohren" schlagen. Wer möchte darf auch die Alternative wählen: FußballGolf.

Im Anschluss haben wir ein Grillbüffet geplant.

Wer sich nicht mit den Bällen "amüsieren" möchte, darf auf der Terrasse  bei hoffentlich gutem Wetter warten und nur zum Grillen mitkommen.

 

Anmeldung bei den Ortsbeauftragen oder Anke Ivens  04875 794



13.08.24 - Hofbesichtigung

18.00 Uhr, Bistensee

Der landwirtschaftliche Betrieb in Bistensee wird seit 1891 von der Familie Bannick bewirtschaftet. Schon die Vorfahren von Henning Bannick setzten auf landwirtschaftliche Direktvermarktung. Den Rahmenbedingungen angepasst werden heute Qualitätsspeisekartoffeln, Eier, Fruchtaufstriche, selbst gemachten Spezialitäten und Gemüse sowie Obst nicht nur aus dem eigenen Betrieb im Hofladen und auf Märkten angeboten.

Im Anschluss der Besichtigung werden wir die hofeigenen Lebensmittel kosten.

Die Anfahrt erfolgt in Fahrgemeinschaften.

 

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldungen bei Anke Ivens 04875 794

Das Foto wurde von Fam. Bannick zur Verfügung gestellt.



17. - 18.08.24 - Fahrradtour mit Übernachtung

Samstag – Treffpunkt & Uhrzeit noch offen

Wieder haben 15 Mitglieder die Möglichkeit unser schönes SH mit dem Fahrrad zu erkunden. Unser Ziel diesjähriges heißt Meldorf. Erika Gloy hat wie im vergangenen Sommer eine Route ausfindig gemacht. Sicherlich werden wir wieder neue Cafés auf der Hin- und Rückfahrt kennenlernen. Am Abend wollen wir in der Meldorfer Bucht den Sonnenuntergang am Wattenmeer genießen. Im Lindenhof direkt am Dom sind für unsere Übernachtung Zimmer reserviert.

Die Übernachtung im Einzelzimmer kostet 75,- € im Doppelzimmer 50,-€ pro Person. Erika Gloy wird wie im vergangenen Sommer eine Route ausfindig machen.

 

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldung bei Heike Hebbeln 0151 5555 7427

Foto: LF Legan



06. - 08.09.24 - Westküstenwochenende

Seit über 40 Jahren betreibt die Familie Jannsen, das Strandhotel Dagebüll. Mit 26 komfortablen Hotelzimmern sowie einem Restaurant und Café heißen Sie uns in erster Reihe an der Nordseeküste in Schleswig-Holstein herzlich willkommen. Direkt am 2020 fertiggestellten Klimadeich liegt das Strandhotel Dagebüll.

Das Hotel bietet im hoteleigenen Restaurant eine gepflegte Küche und nordfriesische Spezialitäten, Desserts und Snacks an. Aus den Gasträumen und auf der großzügigen Terrasse auf dem Deich genießen wir einen einzigartigen Ausblick auf das UNESCO Weltnaturerbe „Nationalpark Wattenmeer“ sowie die umliegende Insel- und Halligwelt.So wird unsere Wochenendreise an die Nordsee aussehen:

Freitag 06.09.2024:

·       Anreise mit eigenem Fahrzeug

·       gemeinsames Abendessen

Samstag 07.09.2024:                                                                                                     Das Foto wurde von Fam. Jansen zur Verfügung gestellt.

·       Tagesausflug auf die Insel Föhr              

Sonntag 08.09.2024:

·       Rückfahrt nach einem gemütlichen Frühstück

 

Unser Hotel „Strandhotel Dagebüll“:

Preise:                       DZ / ÜF:         171,00 € pro Person incl. 1 x Abendessen

                                  EZ / ÜF:         211,00 €/ pro Person incl. 1 x Abendessen

Zuzüglich:                 Kurtaxe Föhr                       2,60 €/ pro Person

Fahrpreis Fähre nach Föhr Hin-&Rückfahrt       15,20 € /pro Person

Die Abrechnung erfolgt über das Landfrauen-Reisekonto, bitte nach Anmeldung zeitnah überweisen.

  

Nichtmitglieder zahlen zusätzlich 13,00 € in die Vereinskasse

 

Anmeldung bis zum 10.06.2024 bei Angelika Frank Festnetz: 04331  220 70  oder  Handy: 0171 386 75 04 (Nachricht oder Whats-App)


09.10.24 - Erntedank

Mittwoch, 19.30 Uhr – Margarethen Mühle Legan

 

In diesem Jahr übernehmen die Mitglieder aus Jevenstedt die Gestaltung des Abends.

Anmeldung bis zum 06.10.24 bei den Ortsbeauftragen oder Anke Ivens  04875 794

Foto: LF Legan



19.10.24 Tagefahrt

In direkter Fahrt geht es zuerst nach Malente. Dort wartet ein Schiff der 5-Seen-Fahrt & Kellerseefahrt GmbH auf uns.
Es geht auf eine ca. 2 stündige Rundfahrt auf den 5-Seen zwischen Malente und Plön. Lernt die Landschaft der Holsteinischen Schweiz aus einer ganz anderen Perspektive kennen. Die Rundfahrt über die 5-Seen führt vorbei an lieblichen buchten, dichten Wäldern und engen Durchfahrten und Kanälen.

Danach fahren wir mit dem Bus auf das nahe gelegene Weingut Ingenhof. Dort erwartet uns ein gemeinsames Mittagessen. Es stehen zwei Gerichte zur Auswahl:

Putengeschnitzeltes mit Gnocci
Gemüsequiche vegetarisch

                                                                                                                                                                                  Das Foto wurde durch Gut Ingenhof zur Verfügung gestellt.
Nachdem wir uns gestärkt haben geht es auf einen Spaziergang über den Hof bei dem uns über die Geschichte des Hofes, den Betriebszweigen und den Weinbau einiges erzählt wird. Bei der Besichtigung des Weinkellers genießen wir eine Verkostung von 3 Weinen aus der aktuellen Edition.
Vor der direkten Heimfahrt stärken wir uns noch mit einem Stück Torte und Kaffee / Tee. Ankunft im Jevenstedt ca. 18:30 Uhr.

Unsere Leistungen:

Busfahrt, 5-Seen-Schiffahrt, Mittagessen, Führung und Weinprobe, Kaffeegedeck

 

Abfahrtszeiten:                   09:00 Uhr Legan, Busbahnhof

                               09:10 Uhr Jevenstedt, Meiereistr. 5 / Amtsverwaltung

Preis pro Person ab           25 Pers.:        97,00 €

                                           35 Pers.:        92,00 €

Die Abrechnung erfolgt über das Reiseunternehmen UBBEN-Reise GmbH

Nichtmitglieder, Ehemänner, Freunde, Familienangehörige usw. sind herzlich willkommen und zahlen 13,00 € in die Vereinskasse.

Anmeldungen bis 14.09.2024 bei Angelika Frank
Festnetz: 04331  220 70 oder Handy: 0171 386 75 04 (Nachricht oder WhatsApp)


01.- 03.11.24 Wellnesswochenende

Im letzten Jahr haben wir mit den Landfrauen aus Hohenwestedt ein Wellnesswochenende in Timmdorfer Strand verbracht. Es hat uns so gut gefallen, dass wir diese Kooperation fortsetzen wollen.

Wir fahren mit dem eigenen PKW wieder an die Ostsee. Dieses Mal nach Hohwacht. Im Wellnesshotel HOHE WACHT sind Zimmer für uns reserviert.

Im Preis inbegriffen sind:

2x Abendessen im Rahmen eines 2 Gänge Menüs

2x Frühstück

Kurtaxe, W-LAN, Parkgebühren, Nutzung der Sauna- und Pool-Landschaft, Handtücher & Bademantel für den Wellnessbereich, Endreinigung (keine tägliche Reinigung)

Preis für den gesamten Aufenthalt:

Einzelzimmer 235,- €

Doppelzimmer: 171,50 € pro Person

Bezahlung vor Ort

 

Massagen und Beautyanwendungen bitte selbstständig vor der Anreise reservieren.

Homepage: hohe-wacht.de

 

Anmeldungen bis 15.10.2024 bei

Angelika Frank 04331 22070 

Daniela Schlüter 04871 8271



06.11.24 Kaffeenachmittag

 

Der im Elisabeth-Sophien-Koog geborene, ehemalige Ministerpräsident unseres schönen Bundeslandes, Peter Harry Carstensen gibt uns einen Einblick über sein Leben. Neben seinem beruflichen Werdegang und den vielen Ehrenämtern wird sicherlich der politische Alltag einen Schwerpunkt seiner Erzählungen bilden. 

Anmeldung bis zum 02.11.24 bei den Ortsbeauftragen oder Anke Ivens  04875 794

Das Foto wurde durch Herrn Dr. Carstensen zur Verfügung gestellt.



19.11.24 Kochen

Dienstag, 17.00 Uhr - Schule Jevenstedt

Auf für dieses Jahr konnten wir die Hauswirtschaftsmeisterin Elke Briesemeister von den Landfrauen Nortorf wieder für ein gemeinsames Kochen gewinnen. Unter der Anleitung von Elke wird ein herbstliches Menü zubereitet.

 

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldungen bei Josie Rohwer unter 04875 902 775

Foto: LF Legan



04.12.24 Weihnachtsfeier

Mittwoch, 19.30 Uhr- Margarethen Mühle Legan

 

Die Gestaltung des Abends übernehmen die LandFrauen aus Brinjahe und Embühren.

 

Anmeldung bis zum 01.12.24 bei den Ortsbeauftragen oder Anke Ivens  04875 794

Foto: LF Legan



Veranstaltungen 2024 in der Übersicht